© Hans Schönherr 2012-2015
hs Reisen und mehr
Fahrradreise 2012
12. Tag: Radebeul-Naundorf Für heute gibt es nicht viel zu berichten. Ich schlafe lange, mache mir dann mein Frühstück selbst, weil meine Cousine und ihr Mann zum Posaune-Blasen in der Kirche sind. Nach dem Mittagessen machen wir einen kleinen Spaziergang in die Lößnitz- Berge und gehen ins Altersheim, um dort meine Tante (91 Jahre alt) zu besuchen. Leider erkennt sie mich nicht mehr und fragt mehrfach nach, wer ich denn sei. Auf dem Rückweg gehen wir durch die Weinberge oberhalb von Schloss Wackerbarth und besuchen auf dem Friedhof der Johanneskapelle noch die Gräber einiger Verwandter von mir.
12. Tag - 13.5.2012
nächste Seite nächste Seite